A TEXT POST

In einer Stunde Stricken lernen

Man nehme 15 Teilnehmer, eine BarCampSession, eine gute Mischung aus Strick-Neulingen und Erfahrenen, Nadeln und Wolle. Heraus kommt ein gemütlicher Stricktreff, bei dem wohl einige Strick-Karrieren ihren Anfang nehmen werden.

Es ist der Montag nach dem BarCampRuhr. Die Unkonferenz fand bereits zum sechsten Mal in Essen statt. Stolz verkündete Stefan am Ende der Veranstaltung: “An diesem Wochenende haben 77 Sessions stattgefunden.” Und eine davon, hatte etwas mit Stricken zu tun …

image

Meine Mutter hat mir im letzten Sommer das Stricken beigebracht. Es dauerte nicht lange, bis ich an dem besagten Abend meine ersten rechten Maschen stricken konnte. Das brachte mich am Sonntag auf die Idee, auf dem BarCamp eine Strick-Session anzubieten. Gesagt, getan.

Neulingen bei ihren ersten Schritten helfen, Fragen klären, sich über tolle Strick-Blogs und günstige Onlineshops austauschen. Ich habe mir am Anfang schon die Frage gestellt: Ist es möglich, jemandem das Stricken in einer Stunde beizubringen? Nach dem Stricktreff auf dem BarCampRuhr kann ich diese Frage mit “Ja” beantworten.

image Und wir haben drei Erfolgserlebnisse zu vermelden:

1. Alle Neulinge haben am Ende der Session ein paar Reihen selbst gestrickt.
2. Anne hat es sogar geschafft, einer Linkshändlerin das Stricken beizubringen.
3. Ein Mann hat sich in die Strick-Session getraut.

image
Mein persönliches Fazit:

Die Session hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es ist ein tolles Gefühl, Strick-Neulinge bei ihren ersten Schritten zu helfen und die eigene Begeisterung für das Stricken weiterzugeben. Ihr wart großartig!



Hilfreiches:

Die Facebook-Gruppe nadelspiel ist ein geeigneter Ort, um sich mit anderen Strick- und Häkelsüchtigen auszutauschen.

Auf garnstudio.com findet ihr jede Menge Anleitungen.

Noch mehr Gleichgesinnte findet ihr in der Ravelry Community.

Und noch ein Tipp: Mithilfe des Youtube-Channels von nadelspiel habe ich mir auch schon einige Muster und Maschenarten beigebracht.

blog comments powered by Disqus
  1. desperateknitbitch hat gesagt: Linkshänder sind keine Aliens. Wir stricken auch bloß, und zwar ganz normal. ;-)
  2. von knotenpunkt gepostet